Schließen

Wir sind sehr stolz darauf, dass COM plan + service auch in diesem Jahr und damit zum 5. Mal in Folge, mit dem Alcatel-Lucent „Best Partner“ Award ausgezeichnet wurde.

Weiterlesen
Mehr News
Icon
X

COM plan + service

Fritz-Reuter-Str. 32c
01097 Dresden

Telefon: 0351 88556-0
Telefax: 0351 88556-15

E-Mail:
info-dresden@complan-und-service.de

COM plan + service

COM plan + service wurde 1994 in Dresden gegründet und hat sich von dort aus auf nationaler Ebene ein hervorragendes Image als äußerst flexibles und innovatives IT-Unternehmen speziell für den Mittelstand aufgebaut.

Dabei setzte das Management vorrangig auf seine wichtigste Ressource: den Menschen. Zentraler Mittelpunkt in der COM plan + service-Philosophie ist daher die Motivation und permanente Weiterbildung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in allen Unternehmensbereichen.

Diese Ausrichtung ermöglichte langjährige Beziehungen mit namhaften Kunden und bildete letztendlich die Basis für die Premium-Partnerschaften mit den Global Playern Alcatel-Lucent und Unify.

Heute beschäftigt COM plan + service rund 45 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und betreut weit mehr als 3.000 Kunden in ganz Deutschland.

Die COM plan + service-Historie

1994
Mit gerade einmal vier Mitarbeitern entstand auf einem kleinen Büro-Areal der ehemaligen Flugzeugwerft in Dresden am 1. Juli 1994 die COM plan + service GmbH. Der Fokus der Tätigkeit lag damals auf dem Vertrieb und der Installation von Telefonanlagen – hauptsächlich wurden Anlagen des Herstellers SEL Alcatel eingesetzt.

2000
In den folgenden sechs Jahren erfreute sich COM plan + service stetigen Wachstums. Neue Mitarbeiter verstärkten das Team in den Bereichen Service und Technik. Diesem Wachstum musste auch eine räumliche Veränderung folgen – so bezog COM plan + service im April 2000 neue Räumlichkeiten in der Karl-Marx-Straße 23 im Norden von Dresden.

Dank der kontinuierlichen Weiterentwicklung der Leistungen, unternehmerischem Denken und gutem Verständnis für die Bedarfe der Kunden konnte COM plan + service die Vertriebsaktivitäten schnell auch über die Grenzen Sachsens hinaus erweitern.

2002
Im August 2002 wurde eine Geschäftsstelle in Berlin eröffnet, um in der Hauptstadt und den angrenzenden Bundesländern neue Märkte zu erschließen. Kundennähe war schon damals ein wichtiger Aspekt in der Philosophie von COM plan + service.

Die stetige Weiterentwicklung des Unternehmens zeigte sich in den folgenden Jahren auch in der Ausweitung des Leistungsspektrums. Der am TK-Markt immer mehr an Bedeutung gewinnenden Sprach-Datenkonvergenz im Zusammenhang mit VoIP-Lösungen wurde durch die Fokussierung auf aktive Netzwerk-Komponenten Rechnung getragen – neben dem TK-und UC-Geschäft. Um in einem stark veränderten Markt weiter expandieren zu können, mussten für die gestiegenen Anforderungen auch die entsprechenden Rahmenbedingungen geschaffen werden.

2005
Mit dem Umzug in die neuen Räume im Hansa-Zentrum in zentraler Lage von Dresden wurden sowohl exzellente Arbeitsbedingungen für die Mitarbeiter als auch die Voraussetzungen für eine qualitativ hochwertige Kundenberatung geschaffen – u. a. durch repräsentative Konferenz- und Präsentationsräume.

2012
Anfang 2012 ergab sich für COM plan + service die Möglichkeit zur Integration eines Teams von Mitarbeitern mit höchster Unify-Expertise. Seitdem ist das Unternehmen Premium-Partner von zwei der größten Hersteller aus der Telekommunikations- und Informationstechnologie: Alcatel-Lucent und Unify. Auch der Kundenstamm wurde durch diesen Kompetenzaufbau erheblich vergrößert.

2014
Im Juli 2014 bedankte sich COM plan + service sowohl bei seinen über 40 Mitarbeitern als auch den langjährigen Kunden, Lieferanten und Partnerunternehmen mit einer unvergesslichen Jubiläumsfeier auf Schloß Albrechtsberg in Dresden.